HTML Grundgerüst

Eine standard HTML-Datei besteht aus folgenden Teilen:

  • Angabe zur verwendeten HTML-Version also die Deklaration des Dokumenttyp
  • Das HTML-Wurzelelement <html></html>, und darin der dazugehörende
  • Header also die Kopfdaten, wie z.B. Angaben zu Titel, Description, Autor...
  • ebenso der Body-Bereich, der Körper für den anzuzeigenden Inhalt, also Text mit Überschriften, Verweisen, Grafikreferenzen...

Weiterlesen …

Auswahllisten

<select> ist für die Einleitung der Auswahlliste da. Man sollte sich angewöhnen immer einen Bezeichnernamen zu verwenden, dies geht mit dem Attribut name.

Das Attribut size  bedeutet, wieviele Einträge angezeigt werden sollen.

Mit <option></option> definieren sie die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten.

Mit dem Zusatz multiple (<select name="5optionen" size="3" multiple>) erschaffen sie eine Mehrfachauswahl.

Weiterlesen …

Verschachtelte Auswahllisten

Für eine verschachtelte Menüstruktur definieren Sie Untergruppen von Auswahllisten. Dazu schreiben Sie innerhalb von <select></select> für jede gewünschte Untergruppe ein optgroup-Element. Zwischen dem  <optgroup></optgroup> schreiben Sie jeweils eine Untergruppe von Einträgen. Im einleitenden <optgroup> vergeben Sie mit dem Attribut label eine Menüberschriftung für die Gruppe von Einträgen. Diese wird als Menüauswahl oder als nicht selbst auswählbare Überschrift angezeigt.

Für die Einträge innerhalb einer Untergruppe schreiben Sie jeweils ein option-Element. Auch hierbei können Sie den anzuzeigenden Menüeintrag mit dem Attribut label bestimmen.

Die Werte, die Sie hinter <option> schreiben, sind für die Menüdarstellung ohne Belang. Es ist jedoch wichtig, sie zu schreiben, denn Browser, welche die Menüdarstellung nicht beherrschen, zeigen stattdessen eine gewöhnliche Auswahlliste mit den Einträgen an, die Sie hinter den <option>-Tags angeben.

Weiterlesen …

Radio Buttons

Radio Buttons werden durch <input type="radio"> definiert. Jeder Radio Button sollte einen  Bezeichnernamen erhalten, und zwar mit dem Attribut name. Alle Radio Buttons mit dem gleichen Namen haben, gehören zu einer Gruppe, in dieser Gruppe kann nur ein Button markiert werden.

Mit dem Attribut value bestimmen Sie einen Wert für jeden Radio Button. Wird ein Formular abschickt, wird dieser markierte Wert übertragen.

Vor oder hinter dem <input> können Sie den Text notieren, der als Beschriftung der jeweiligen Option erscheint.

Wenn Sie eine der Auswahlmöglichkeiten vorselektieren wollen, dann notieren Sie in dem <input> des entsprechenden Radio Buttons das Attribut checked.:

<input type="radio" name="Auswahl" value="Auswahl1" checked>

Weiterlesen …