Software Entwickler

Das Berufsbild für begeisterte Programmierer: Sie beherrschen die unterschiedlichsten Programmiersprachen und Betriebssysteme und kennen sich in Datenbanken aus. Software Entwickler in Deutschland etwa im Bundesland Hessen im Landkreis Schwalm-Eder-Kreis sind wahre Alleskönner: Sie haben ein kaufmännisches Verständnis und beherrschen die Technik. Das Tätigkeitsprofil wird ergänzt durch die Entwicklung anwendungsgerechter Bedienoberflächen und der gezielte Einsatz moderner Softwareentwicklungswerkzeuge. Dabei geht es fast immer um die Lösung folgender Frage: Wie können Mitarbeiter untereinander und mit ihren Kunden und Lieferanten besser kommunizieren? Im Falle der Realisierung durch einen IT-Dienstleister wird meist sowohl auf Auftraggeber- als auch auf Auftragnehmer-Seite ein jeweils eigenständiges Projektmanagement betrieben.

Oft werden externe IT-Berater zur Ergänzung und Unterstützung der an der Projektabwicklung beteiligten Personen herangezogen. Qualitätssicherung, das heißt regelmäßige und regelgerechte Bewertung der Projektleistung, damit das Projekt die Qualitätsstandards erfüllt. Das Qualitätsmanagement im Projekt muss sowohl die Leistung des Projekts als auch die Qualität des Projektprodukts ansprechen.

mehr erfahren .

  • programmierer
  • anwendungsentwickler
  • systeme
  • anwendungsentwicklung
  • fachinformatiker
  • berufsschule
  • fachrichtung
  • beruf
  • ausbildung
  • systemintegration
  • ausbildungsberufe
  • berufsausbildung
  • informatiker
  • fachinformatikerinnen
  • fachinformatikerin
  • ausbildungsjahr
  • developer
  • berufenet