Software Entwickler

Allem vorran, muss der Kunde mit der Umsetzung nicht nur zufrieden, sondern auch begeistert sein. Selbst wenn Sie noch kein Azubi sind, aber es gern werden möchten und ein Assessment- Center bevorsteht, dann müssen Sie sich gegenüber vielen Mitbewerbern durchsetzen. Das Tätigkeitsspektrum des Software Entwickler in Deutschland etwa im Bundesland Sachsen-Anhalt im Landkreis Börde reicht von der Anforderungsanalyse über die Programmspezifikation und -erstellung bis hin zur Wartung der Software nach der Übergabe an den Kunden. Sie können bis ins kleinste Bit auf die High-Tech-Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen und werden in einer der beiden Fachrichtungen ausgebildet:Systemintegration und Anwendungsentwicklung.

Der gesamte Prozess einer Projektentwicklung unterliegt meist einem mehr oder weniger stark ausgeprägten Projektmanagement. Aufgrund der Komplexität von Informationssystemen sind „absolute“ Sicherheit bzw. Qualität nicht ökonomisch realisierbar. Dieses Berufsfeld ist sehr Ansprechend.

mehr erfahren .

  • fachinformatiker
  • developer
  • systemintegration
  • fachinformatikerinnen
  • berufenet
  • berufsschule
  • anwendungsentwicklung
  • ausbildungsjahr
  • ausbildung
  • fachinformatikerin
  • programmierer
  • fachrichtung
  • ausbildungsberufe
  • systeme
  • anwendungsentwickler
  • beruf
  • berufsausbildung
  • informatiker