Programmierer

Wer eine Ausbildung zum Programmierer / AE / SI absolviert, muss am Tag der Abschlussprüfung (GH1, GH2, WiSo / BWL) sehr viel Wissen abrufen. Tätigkeitsschwerpunkt ist die Integration unterschiedlicher Softwareprodukte zu komplexen Systemen. Programmierer der Fachrichtung Anwendungsentwicklung, kennen und verstehen betriebliche Abläufe. Im Falle der Realisierung durch einen IT-Dienstleister wird meist sowohl auf Auftraggeber- als auch auf Auftragnehmer-Seite ein jeweils eigenständiges Projektmanagement betrieben.

Modernes Qualitätsmanagement und modernes Produktmanagement ergänzen sich. Je nach technischer Plattform erfolgt die Installation auf Servern oder auf den Arbeitsplatzrechnern oder beides. Dieses Berufsfeld ist sehr Ansprechend.

mehr erfahren .

  • informatiker
  • anwendungsentwickler
  • ausbildungsberufe
  • berufenet
  • ausbildung
  • beruf
  • fachinformatikerinnen
  • fachinformatiker
  • anwendungsentwicklung
  • developer
  • berufsausbildung
  • systeme
  • ausbildungsjahr
  • entwickler
  • systemintegration
  • berufsschule
  • fachinformatikerin
  • fachrichtung